Ministerium

Fachabteilungen

Service

18.05.20171. deutschlandweiter Doktoranden-Tag - Wissenschaftsministerin Münch eröffnet Veranstaltung der BTU Cottbus-Senftenberg und des Vereins Deutscher Ingenieure

Neues Fenster: Bild - BTU2 - vergrößern ©BTU Cottbus

Wann: Freitag, 19. Mai, 10.00 Uhr

Wo: Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg, Zentralcampus, Platz der Deutschen Einheit 1, 03046 Cottbus

Was: Wissenschaftsministerin Martina Münch spricht ein Grußwort zum 1. deutschlandweiten Doktorandentag des Vereins Deutscher Ingenieure und der BTU Cottbus-Senftenberg.

Der am 19. und 20. Mai in Cottbus stattfindende Doktorandentag wird gemeinsam von der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg und dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) organisiert und findet am 19. und 20. Mai in Cottbus statt. Die Veranstaltung richtet sich an Promotionsinteressierte und Doktoranden sowie Postdocs und bietet mit Podiumsdiskussionen und Workshops sowohl Beratung, Unterstützung und Coaching auf dem Weg zur Promotion als auch Gelegenheit zur Vernetzung und Coachingangebote für die weitere Karriere. Erwartet werden 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Deutschland.

PM als pdf

Auswahl

Jahr
Rubrik


Zum Pressesprecher

Pressesprecher:
Stephan Breiding
Tel.: 0331 / 866 4566
Mobil: 0171 / 837 559 2
stephan.breiding@mwfk.brandenburg.de