Ministerium

Fachabteilungen

Service

Sorben/Wenden in Brandenburg - Serby w Bramborskej

Neues Fenster: Bild - Sorben - vergrößern ©Helmut Mattick

Aktuelles / aktualnosći

Neues Fenster: Bild - Aktuelles_Sorben/Wenden - vergrößern ©M. Nowak
Aktuelle Meldungen weiter

Die Landesbeauftragte für Angelegenheiten der Sorben/Wenden / krajny zagronity za nastupnosći Serbow

Neues Fenster: Bild - Ulrike Gutheil - vergrößern Ulrike Gutheil
Die Landesregierung hat Ulrike Gutheil zur Beauftragten für Angelegenheiten der Sorben/Wenden bestellt. weiter

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner / pśigranjańske partnarki a partnarje

Neues Fenster: Bild - Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner/pśigranjańske partnarki a partnarje - vergrößern In Ämtern und Gemeinden gibt es Ansprechpartner für sorbische/wendische Belange. ©M. Nowak
Kommunale Ansprechpartner für Angelegenheiten der Sorben/Wenden weiter

Geschichte / stawizny

Neues Fenster: Bild - Sorbisch/wendische Geschichte - vergrößern In vielen Museen wird sorbische/wendische Geschichte präsentiert: Festung Senftenberg/Zły Komorow ©M. Nowak
Mehr Informationen zur sorbisch/wendischen Geschichte weiter

Sprachen / rěcy

Neues Fenster: Bild - sorbische Sprache - vergrößern An Haltestellen und Bahnhöfen ist die niedersorbische Sprache zu sehen und in Cottbus/Chóśebuz auch zu hören. ©M. Nowak
Die sorbischen/wendischen Sprachen gehören zur westslawischen Sprachfamilie und sind somit mit der tschechischen, polnischen, slowakischen und kaschubischen Sprache näher verwandt. weiter

Bräuche und Kultur / nałogi a kultura

Neues Fenster: Bild - sorbische Bräuche und Kultur - vergrößern Das Johannisreiten in Casel/Kózle - seit 2014 immaterielles Kulturerbe des deutschen UNESCO-Verzeichnisses. ©M. Nowak
Das sorbische/wendische Leben ist reich an Traditionen und Bräuchen. weiter

Siedlungsgebiet / sedleński rum

Neues Fenster: Bild - Siedlungsgebiet - vergrößern Zweisprachig Beschilderung ist im Siedlungsgebiet gesetzlich vorgeschrieben. ©M. Nowak
Definition des Siedlungsgebietes der Sorben/Wenden. weiter

Bildungswesen / kubłaństwo

Neues Fenster: Bild - Bildungswesen - vergrößern Auch in 10 Kitas der Niederlausitz gibt es sorbische/wendische Angebote, Burg/Bórkowy. ©M. Nowak
Im angestammten Siedlungsgebiet der Sorben/Wenden haben Eltern, Kinder und Jugendliche einen Rechtsanspruch auf das Erlernen der Sprache. weiter

Religion / nabóžnina

Neues Fenster: Bild - Religion - vergrößern Wendische Schrift an der Kirche Drachhausen/Hochoza ©M. Nowak
Der Großteil der Sorben/Wenden in der Niederlausitz ist evangelisch. weiter

Medien / medije

Neues Fenster: Bild - Medien - vergrößern Im rbb-Studio Cottbus/Chóśebuz werden sorbische/wendische Sendungen produziert. ©RBB
Es gibt ein thematisch breit gefächertes sorbisches/wendisches Medienangebot in niedersorbischer und zum Teil auch deutscher Sprache. weiter

Politik und Recht / politika a pšawo

Neues Fenster: Bild - Politik - vergrößern Bei besonderen Anlässen wird im Landtag die sorbische/wendische Fahne gehisst. ©M. Nowak
Grundlegende Rechte der Sorben/Wenden im Land Brandenburg sind Verfassungsauftrag. weiter

Institutionen / institucije

Neues Fenster: Bild - Institutionen - vergrößern Die meisten niedersorbischen Institutionen haben Ihren Sitz im Wendischen Haus. ©M. Nowak
Kontakt und Adressen der sorbisch/wendischen Institutionen weiter

Flyer Sorbische/Wendische Rechte im Land Brandenburg

©MWFK

PDF- Datei


Kontakt / kontakt

Der Sorben-/Wendenrat berät den Landtag ©M. Nowak

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur
Ministarstwo za wědomnosć, slěźenje a kulturu

Dortustr. 36
14467 Potsdam

Referent/referent:
Měto Nowak
Tel./tel.: 0331/866-4803
meto.nowak@mwfk.brandenburg.de

Verbesserungsvorschläge, Korrekturen und andere Hinweise senden Sie bitte an Herrn Nowak.